Zu Inhalt springen

Xtreme Gardening - Azos

€38,90
170.0g | €228,82 / kg
Verfügbarkeit: translation missing: de.general.icons.icon_check_circle Icon Nur noch 9 übrig!

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

AZOS® ist ein rein natürliches, wachstumsförderndes, stickstofffixierendes Bakterium, das sich ideal zum Klonen und Transplantieren eignet. Azos wandelt Stickstoff in eine nutzbare Form um, die für die Pflanze leicht verfügbar ist. Stickstoff ist entscheidend für die Bildung vegetativer Materie und die Unterstützung eines reichlichen Wachstums. Azos fördert das Wachstum und unterstützt gleichzeitig die natürliche Wurzelentwicklung.

  • Nützliche Bakterien
  • Fixiert atmosphärischen Stickstoff in der pflanzenverfügbaren Nahrung
  • Verwendung für Wurzelstecklinge & Transplantationen
  • Förderer des natürlichen Wachstums
  • Kürzere Wachstumszeiten
  • Großartig für Gemüse, Früchte, Kräuter und Blumen

 

Wachstumsfördernde Bakterien
Stickstofffixierende Bakterien - Von allen Nährstoffen, die durch den Boden zu den Pflanzen transportiert werden, wird Stickstoff in der grössten Menge benötigt. Er treibt die Chlorophyllproduktion in den Blättern an und hält die Pflanzen grün und leistungsfähig. Er ist ein wesentlicher Bestandteil von Aminosäuren und anderen Verbindungen, die die Gesundheit und Produktivität der Pflanzen gewährleisten. Es ist ein Hauptbestandteil jedes Proteinmoleküls, und den Böden mangelt es oft an diesem Element. Die Atmosphäre besteht jedoch zu etwa 80% aus Stickstoff, der in einer Form (N2 oder atmosphärischer Stickstoff) vorliegt, die den Pflanzen konventionell nicht zur Verfügung steht.

Stickstoff aus der Luft - Irgendwann mit der evolutionären Entwicklung der "Pflanze - Boden - mikrobielle Matrix" begannen bestimmte Bakterien, sich auf Aufgaben zur Förderung des Pflanzenwachstums zu spezialisieren, was den Mikroben im Gegenzug eine Möglichkeit zum Austausch von Nährstoffen bot. Eine ausgewählte Gruppe von Bakterien, die als "Diazotrophe" klassifiziert wurden, begann, den Pflanzen Stickstoff aus einer Reihe von Quellen zuzuführen, darunter zersetzter Pflanzenabfall, tote Mikroorganismen und die Speicherung von Luftstickstoff. Azos gehört zu der letzten dieser Gruppen und fungiert in erster Linie als atmosphärischer Stickstoffkonverter.

Ein natürliches Isolat aus dem Amazonas - Azos ist ein besonders wirksames Mittel, das ursprünglich im Amazonasbecken isoliert wurde. AZOS ist auf die hocheffiziente Umwandlung der N2-Form von Stickstoff in pflanzenverfügbaren NH3-Ammoniakstickstoff spezialisiert.

Durch die verbesserte Zugänglichkeit von Stickstoff im Boden kann AZOS ein natürliches Wachstumshormon in Pflanzen katalysieren, das zu mehr Wurzel- und vegetativem Wachstum beiträgt. AZOS eignet sich hervorragend zum Durchwurzeln von Stecklingen, zum Verpflanzen und zur Anwendung im Wasser in verschiedenen Pflanzenstadien.