Orange Holland - Soil A&B (King)

Orange Soil A wurde speziell für Bodenzüchter entwickelt und besteht aus Kalzium, Stickstoff und Spurenelementen wie: Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän und Zink.

Beim Anbau auf dem Boden mit der gesamten Orange-King-Linie ist der Züchter vollständig auf die Verwendung von Orange Soil A angewiesen. Denn Orange Soil A ist der einzige Nährstoff in dieser Nährstofflinie, der Kalzium enthält, das ein wesentliches Element für die Entwicklung des Lebens Ihrer Pflanze auf der Erde ist.

Er ist daher auch in allen Bereichen des Pflanzensystems von entscheidender Bedeutung.

Kombinieren Sie Orange Soil A mit Orange Soil B und den Orange-Zusätzen, um sicherzustellen, dass der Nährstoffgehalt die für ein gesundes Wachstum erforderlichen Mindestwerte übersteigt. Auf diese Weise wird das Wachstum nie durch das Fehlen oder die extreme Blockade eines Nährstoffes eingeschränkt.

Wegen des hohen Kalziumgehalts in Orange Soil A sollte ein Züchter dieses Produkt immer vorsichtig verwenden. Stellen Sie sicher, dass das Produkt vor der Verdünnung nicht mit anderen Substanzen in Kontakt kommt. Fügen Sie zuerst Orange Soil A zum Gießwasser hinzu und mischen Sie die Lösung gründlich. Danach weitere Düngemittel zugeben.

Orange Soil B ist ein komplementäres Produkt zur Ergänzung der Ernährung der Pflanzen um eine ganze Reihe von Nährstoffen. Die Hauptbestandteile dieses Düngemittels sind: Phosphor, Kalium, Schwefel und Magnesium. Orange Soil B besteht weiterhin aus den wichtigsten Spurenelementen.

Der Anbau von Pflanzen auf dem Boden mit der Linie Orange-King erfolgt hauptsächlich durch die Kombination von Orange Soil A und Orange Soil B. Diese beiden Produkte bilden zusammen eine vollwertige Nahrung für die Pflanzen. Allerdings ist die Ausgewogenheit der Nährstoffe in dieser Ernährungsweise nicht immer die effektivste.

Damit die Nährstoffbilanz immer stimmt, werden Orange Soil A und Orange Soil B zusammen mit den Orange Specials in bestimmten Phasen des Wachstumszyklus der Pflanzen eingesetzt.