Zu Inhalt springen

Advanced Nutrients Big Bud Liquid 4 Liter

Ausverkauft
€120,00
4.0l | €30,00 / l
Verfügbarkeit: translation missing: de.general.icons.icon_check_circle Icon Nicht vorrättig

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

Wie Sie die größten Erträge aus Ihrem Bloom Booster erzielen

Sie gehören wahrscheinlich zu den 91,7% der Erzeuger, die in jedem Blütezyklus Blütenverstärker verwenden. Daher sollten Sie natürlich sicher sein, dass Ihre Booster Ihnen die größtmöglichen Erträge für Ihren Garten bringen.

Um genau zu sein, suchen Sie nach Bloom Booster-Effekten, die Folgendes umfassen:

Größere, schwerere, dichtere Blüten

Blumen mit ätherischen Ölen, Aromaten, Terpenoiden, Phenolen und anderen Potenzfaktoren.

Messbare, signifikante Steigerungen des Gesamterntegewichts und des Marktwerts.

Wie stapeln sich die meisten Bloom Booster, um diese Ziele zu erreichen? Nicht so gut wie sie konnten. Tatsächlich waren bis vor kurzem schlecht absorbierte Formen von Phosphor und Kalium (P und K) die Hauptbestandteile in den meisten Blütenverstärkern.

Schlimmer noch, fast alle Blütenverstärker haben falsche Verhältnisse oder Arten von Phosphor und Kalium. Die meisten Blütenverstärker liefern Kalium doppelt so viel Phosphor. Das ist nicht sinnvoll. Ihre Pflanzen sind während der Blütephase viel hungriger nach Kalium als nach Phosphor.

Und wenn zu viel Phosphor in Ihre Pflanzen gelangt, entsteht ein Potenzial für Phosphortoxizität, das der Blütenproduktion und der allgemeinen Pflanzengesundheit entgegenwirkt.

Nicht nur das, Ihre Pflanzen können hart schmecken, so dass sie Ihren Hals und Ihre Lunge verletzen.

 

 

Kalium und Phosphor sind nur Teile
der wirklichen Geschichte

 

 

Advanced Nutrients Big Bud Liquid 4 Liter

Es ist viel mehr, größere Blumen zu befeuern, als Ihren Pflanzen die richtigen Verhältnisse und Arten von Kalium und Phosphor zu geben.

Es stellt sich heraus, dass die Blütenproduktion am meisten an Fahrt gewinnt, wenn Ihre Pflanzen die gesamte Bandbreite und die richtigen Formen von Substanzen erhalten, die als Aminosäuren bezeichnet werden und Bausteine ​​von Proteinen, Terpenoiden, Phenolen und Alkaloiden sind.

Dies bedeutet, dass Sie Ihren Pflanzen 20 Aminosäuren in L-Form mit besonders wichtigen Dosen von L-Tryptophan, L-Cystein, L-Glutamat und L-Glycin geben möchten.

Warum die besondere Betonung dieser vier Aminosäuren der L-Form? Hier ist die Kugel:

Ihre Pflanzen verwenden L-Tryptophan, um ein wichtiges Blütenwachstumshormon namens Indolessigsäure (IAA) zu erzeugen. Durch die Förderung der IAA-Synthese entstehen größere Blüten mit höherer Wirksamkeit.

L-Cystein liefert Schwefel und ist zusammen mit L-Glycin ein Hauptelement bei der Bildung einer internen Pflanzenschutzverbindung namens Glutathion.

Da viele hydroponische Nährstoffe keine Aminosäuren liefern und die Gartenarbeit in Innenräumen für Pflanzen von Natur aus stressig ist, zeigen Gewebeproben, dass viele Pflanzen einen Glutathionmangel haben, der die Stoffwechselfunktion verlangsamt und zu geringeren Ertragsgrößen führt.

Sie sind sich jetzt nicht nur der entscheidenden Rolle bewusst, die Aminosäuren für die Blütenproduktion und die allgemeine Pflanzengesundheit spielen, sondern es ist auch wichtig, die L-Form von Aminosäuren anstelle der weniger komplexen Aminosäuren der D-Form zu haben.

Zum einen benötigen die Zellen Ihrer Pflanzen alle 20 Aminosäuren, aber einige Aminosäuren sind für Pflanzen schwerer zu erzeugen oder zu absorbieren. Nicht nur das, sondern nur wenige Blütenbooster enthalten Aminosäuren, und fast alle, die minderwertige D-Aminosäuren enthalten, die Pflanzen nur schwer nutzen können, weil sie weniger wasserlöslich sind.

Bitte denken Sie daran, dass nur Aminosäuren in L-Form die idealen Formen für eine einfache Absorption und eine nachgewiesene Ertragssteigerung sind.

 

 

Machen Sie Ihre Blumen größer, indem Sie Ihren Pflanzen helfen, zu atmen, zu metabolisieren und zu produzieren

 

 

Bisher haben Sie gesehen, wie die Forschung an Knospenbildnern zeigt, dass präzise und angemessene Verhältnisse von Kalium und Phosphor größere Blüten erzeugen und dass Aminosäuren in L-Form Pflanzen dabei helfen, größere, besser geformte Blüten herzustellen, die mehr Kraft und Wert haben.

Aber die guten Nachrichten werden immer besser, weil andere Substanzen wie Zitronensäure die Zellatmung direkt ergänzen, Ihren Pflanzen helfen, Nährstoffe und Energie von den Wurzeln auf alle anderen Pflanzenteile zu übertragen, und die Fähigkeit Ihrer Pflanzen verbessern, Zucker in Energie umzuwandeln. Zusätzlich beschleunigt Ascorbinsäure (als Ascorbat) die Photosynthese.

Das Fazit ist, dass Ascorbinsäure, Zitronensäure, alle 20 Aminosäuren der L-Form, Kalium, Phosphor und Magnesium in den von unseren Wissenschaftlern entwickelten einfach zu verwendenden flüssigen Knospenpotentiatoren in den richtigen Verhältnissen gefunden werden. Es heißtBig Bud®.

Folgendes sehen Sie garantiert, wenn Sie es verwenden Big Bud:

  • Mehr Blumen
  • Größere Blumen
  • Stärkere Blumen
  • Flüssige Formel für einfacheres Mischen und Absorbieren

Wenn Sie sich die Fakten ansehen und die Ergebnisse sehen, stimmen Sie dem zu Big Budbietet Ihnen eine bequeme und zuverlässige Möglichkeit, Ihren Blütenpflanzen eine einzigartige Reihe von Zutaten für Knospenpotentiatoren zuzuführen .

Sie tun Ihren Pflanzen einen Gefallen, indem Sie sie beschaffen Big Bud Heute füttern Sie also L-Aminosäuren und andere Zutaten, die Ihre Investition in den Hydrokultur-Garten maximieren, und Sie sehen größere, reichere und glänzendere Blüten.

Befolgen Sie diese einfache Feed-Tabelle, die von unserem Forschungsteam erstellt wurde

  Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4 Woche 5 Woche 6 Woche 7
Big Bud®   2 ml / l 2 ml / l 2 ml / l      

Umrechnungen: 1 Teelöffel = 5 ml | 1 Esslöffel = 15 ml | 1 Unze = 30 ml | 1 Tasse = 240 ml

Hinweis: Bei Advanced Nutrients verwenden wir in unseren Produkten kein Paclobutrazol, Daminozid oder andere verbotene Pflanzenwachstumsregulatoren.


ACHTUNG: Big Bud ® ist vollständig kompatibel mit allen pH Perfect ® - und Nicht-pH Perfect ® -Basisnährstoffen sowie allen Basisnährstoffen und Nahrungsergänzungsmitteln aller Wettbewerber.